Der kleine gelbe Flitzer der bis vor kurzem noch "Havanna" und "Santiago de Cuba" unsicher machte, kommt jetzt auch nach Deutschland.

Eine grundlegende Veränderung bringt das deutsche CoCo Taxi jedoch mit sich: Es wird nicht wie üblich mit einem 50 ccm Roller-Motor betrieben, sondern umweltfreundlich per Muskelkraft! Der fahrradähnliche Untersatz ist es, der das neue CoCo Taxi so besonders macht.

Da das Taxi ausschließlich durch Muskelkraft betrieben wird, schont es im Gegensatz zu herkömmlichen Taxis die Umwelt! Außerdem ist diese Variante der Taxis billiger, schneller und flexibler, da CoCo Taxis wie normale Fahrräder auf den Radwegen können.

Egal ob für Touristen, Studenten oder für die, die ihre Stadt besser kennenlernen wollen: Das CoCo Taxi bietet eine schnelle, günstige und vor allem umweltfreundliche Lösung um innerhalb einer Stadt von A nach B zu gelangen.

julian@cocotaxi.de